.

Sonntag, 9. Januar 2022

Serientipp: "Wer einmal lügt - Stay Close"

Ohne große Erwartungen begann ich mit der Netflix-Krimi-Serie "Wer einmal lügt - Stay Close". Ein Thriller, wie man ja heute jeden Krimi gern bezeichnet. Eine achtteilige britische Serie mit etlichen bekannten Darstellern. Ein Mittelmaß hätte mich also nicht überrascht, doch die Serie ist famos, die Darsteller spielen hervorragend und die Geschichte ist originell, finde ich. "Stay Close" bekommt daher 8 von 9 Bewertungspunkte. Spannend und ein wenig schräg; der Kriminalfall war für mich nicht leicht zu lösen, es dauerte tatsächlich sechs Episoden lang, bis dass ich zum ersten Mal die richtige Lösung vermutete.

Erneut ein Beleg dafür, dass die Briten hervorragend Krimis drehen können. Wie auch die Skandinavier - beide verweisen seit Jahren den US-Kitsch in diesem speziellen Genre in die Schranken. Muss man so sagen. Somit wünsche ich dir spannende Unterhaltung mit einem weiteren gelungenen Krimi.

4 Kommentare:

  1. Die Serie ist "heute die Nr. 1 in Deutschland". Also schnell auf die Liste gepackt für heute abend. Danke für den Tip!

    AntwortenLöschen
  2. Ach, da schau an. Was ist das für eine Liste? Von Netflix intern? Ich meine das mit "heute die Nummer 1".

    AntwortenLöschen
  3. Genau. Wenn ich Netflix einschalte, wird mir das angezeigt.
    Daneben noch eine Menge anderer Rubriken. Alles, damit man nur ja "dranbleibt".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha, also ähnlich der Hitlisten zum Beispiel bei Amazon. Als Orientierungshilfe finde ich so etwas gar nicht schlecht. Zumal eine positive Erwähnung für diese Serie gerechtfertigt ist. Bin gespannt, wie du sie bewerten wirst.

      Löschen

Du kannst nur Einträge kommentieren, die nicht älter als 30 Tage sind.