.

.

Dienstag, 9. Juli 2019

Sie ist ... ähm, sie ist ... grün

Klick aufs Bild = groß
Guck mal, wie wunderschön ist Grün! Wobei ichꞌs nicht hinbekomme, ein Foto auch nur annähernd wie in der Realität zu knipsen. Der grüne Lack besteht aus winzigen Sprenkeln, die man nicht sieht, die aber der Oberfläche einen leichten Glitzereffekt verleiht. Dazu dann das in mehrere Dreiecke gepresste Metall und schon wird bei unterschiedlichem Lichteinfall das Grün zu einem Farbspiel vieler Grüntöne. Auf Arbeit im Halbdunkel war es nur anthrazitfarben, im Tageslicht verwandelt sich dieses Grau in ein herrlich leuchtendes Grün und im künstlichen Licht ist schlichtweg die Fotokamera überfordert :-)  Nachtrag: In der prallen Sonne scheint es dunkellila.

Unbedingt größer sehen = klick
Jedenfalls lag diese tolle E-Dampfe gestern in der Post. Nur 23 Euro* bei "Cigabuy" in China. Die "Aegis Solo" ist die beste und schönste und handschmeichelnste E-Dampfe, die ich je besaß. Ein Geniestreich auf mehreren Ebenen. Aber keine Bange, ich hör schon auf zu schwärmen. Bis morgen, gehab dich wohl.

______________________

* Nachtrag, 8 Uhr: Oh, ich sehe gerade, auch bei "Cigabuy" ist ihr Preis, der dort wochenlang um 23 Euro lag, zu dem ich auch drei Aegis (Aegisse? Aegis Plural?) bekam, heute auf 39 Euro angestiegen. Jaja, die Chinesen, sie passen sich halt blitzschnell dem Markt an.

Kommentare:

  1. Grün ist die Hoffnung.
    Bin wieder da nach zwei Operationen an der Wirbelsäule. Habe immer bei dir gelesen, jedoch zu elend zum kommentieren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön, du bist wieder da! Hoffentlich gehtꞌs dir jetzt täglich immer besser. Du wirst es nicht glauben, aber ich habe tatsächlich jeden Tag bzw. jede Nacht während des Schreibens an dich gedacht. So ist es nun mal, aus Gewöhnung wird Vertrautheit und daraus ganz schnell ein Liebgewonnen. Ohne deine gelegentlichen Kommentare wäre das Blog ein kälterer und dunklerer Ort, so kitschig es auch klingen mag, heute strahlt die Sonne wieder.

      Löschen
    2. Lieber Georg, deine Worte tun gut, danke dafür.
      Ich kann gerade alle Aufmunterung vertragen. Ist noch ein langer Weg bis ich wieder bin und zwischendrin zweifle ich auch Mal.

      Löschen
    3. Drücke dir ganz fest die Daumen! Wer zweifelt, der wächst. Du wirst es schaffen!

      Löschen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquids über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.