Dienstag, 21. August 2018

Aus Alt mach Neu

Mir war nach der Arbeit heute Morgen nicht nach Schreiben, aber basteln wollte ich. Gestern kam blaue Selbstklebefolie hier an, ganz stinknormale, also keine speziellen Schablonen, und Samstag kam der blaue Tank für den Flashi auch hier an. Bitteschön, das Resultat. Isser nich' wunderschön?

Klick aufs Bild = groß | ja, ich weiß, die untere rechte Ecke - hat sich aber schon erledigt.

Morgen gibt es eine weitere Bastelstunde, denn es gelangte heute nämlich eine ausgeschnittene Schablone aus Amerika zu mir. Warum aus den USA? Weil es so etwas für den uralten "iStick" in Deutschland einfach nicht gibt. Auch nicht in China. In den USA hingegen lassen sich Hunderte Motive dafür ordern. Da ich gleich erst mal wieder zum Dienst muss, kann ich heute leider nicht mehr den nächsten "iStick" bekleben. Schade, denn dazu hätte ich jetzt große Lust. Naja, um so mehr freue ich mich dann auf den Feierabend morgen früh. Bis dahin, beklebe auch du dich gut vor deinem Spiegel, dann darfste ruhigen Gewissens mit einem allmorgendlichen neuen Selbstbewusstsein wieder hinaus in die raue Welt. Jaja, so ist das, aus Alt mach Neu, nicht wahr?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquids über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.