Montag, 7. Mai 2018

Nach einer ziemlich kühlen Nacht

Das Bild besitzt beeindruckende
Ähnlichkeit mit meinem Gemüts-
sowie dem derzeitigen Istzustand
Jetzt nach der Arbeit ziehe ich mir vor dem Zubettgehen noch einen langen Western rein. "Broken Trail", einer meiner Lieblingsfilme. Klar, 10 Punkte mit Sternchen und all dem bunten Feuerwerkskram drumherum. Warum ich ihn erwähne? Hehe, er steht zwar längst hier im Regal aber dennoch habe ich ihn gerade eben auch noch aus dem Internet heruntergeladen. Zukünftig steht er also ebenfalls als digitale Datei zur Verfügung. Warum? Weil ich zu faul bin, die Disk in den Player zu legen (echt jetzt? Ja!) - oder positiver ausgedrückt: ein Mausklick ist ungleich komfortabler als "Hardware von Gestern". Und eh die DVD erst mal so weit ist: Warnhinweise, Reklame überspringen, Menüauswahl - nö, muss nicht sein.

Was schnabuliere ich denn dazu? Bin hin- und hergerissen zwischen einer Dose Ravioli mit Schoko-Nachtisch oder einer großen Tüte Chips.

Naja, schaun wir mal. Und das war's auch schon wieder für heute. Einen schönen sonnigen Montag wünsche ich dir.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquids über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.