.

.

Donnerstag, 25. August 2016

Qual und Ablenkung

Im Moment quäle ich mich durch die 2. Staffel "Secrets And Lies" und nutze jede Gelegenheit zu einer längeren Pause. Dieser 2. Fall hat aber auch gar nichts vergleichbar Gutes wie der der 1. Staffel. Langweilig, kitschig, Stereotypen und Klischees, alberne Konstrukte, Schauspieler, die nicht zu ihren Rollen passen oder besser spielen könnten und last but not least unglaublich viele Regiefehler, die durch einen schlechten Filmschnitt entstehen oder durch Unachtsamkeiten am Set (Trinkgläser, die von jetzt auf gleich ihren Flüssigkeitsstand wie von Geisterhand von niedrig zu hoch wechseln, Gegenstände, die gerade links standen, dann rechts und plötzlich erneut links - ach, allerhand solcher Dinge halt). Aber einmal mittendrin wäre ein vorzeitiges Ende verschwendete Lebenszeit, vier Stunden muss ich noch durchhalten :-)

Und dann wartet auf mich der doofe Teppich. Vielleicht mache ich mal Vorher-Nachher-Fotos.

Bei Kurbelursel habe ich ein bisschen kommentiert. Es geht um den Begriff der Zigarette fürs E-Dampfen. Ich sage, der Begriff E-Zigarette ist gut und richtig, manche andere "Dampfaktivisten" der Szene wollen sich aber vom Rauchen deutlicher abgrenzen und deshalb diesen Begriff fürs Dampfen "verbieten". Kurbelursel ist eine der wenigen, die hier intelligent pro E- oder besser Li-Zigarette argumentiert. Diese Diskussion um Begrifflichkeiten ist aber bereits jahrelang im Gange, ich thematisiere es hier und jetzt nur, um eine längere Pause zwischen den Folgen der Serie zu rechtfertigen; es hatte sogar richtig Spaß gemacht, die Kommentier- und Argumentiererei (mache ich üblicherweise eher selten). Hier kannstes nachlesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquide über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.