.

.

Dienstag, 12. Juli 2016

Twitter-Tag (Fasse dich kurz)

Vier Gründe, heute mal einen Twitter-Tag einzulegen:
  1. T-Online spinnt derzeit wieder. Diese Nacht fällt abwechselnd das Internet und das Telefon aus.
  2. Habe die Miniserie (nur 4 Teile) "Madoff" gesehen. Supergut - aber schwer zu beschreiben. Würde ich sagen, dass dort überwiegend Humor mitklingt, so wäre es nicht zutreffend, Sarkasmus hingegen träfe es zwar besser allerdings kein böser Sarkasmus, auch kein lustiger, kein alberner, ebenso wenig bitterer Sarkasmus. Hier finde ich grad kein passendes Attribut. In Schulnoten die Serie von mir bewertet, bekommt sie glatt eine Eins.
  3. "Blogger" spinnt ebenso wie T-Online. Nach wie vor hakt's bei der Formatierung meiner Einträge insbesondere der Bilder. Es scheint, als würde Google irgendetwas umstellen, denn die Masken in der Blogverwaltung haben sich geändert (wie überall im elektronischen Alltag findet auch dort eine Metamorphose statt hin zu einem "Smartphon-App-Design", modern und schrecklich).
  4. Ich vermisse Elli. Sehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquide über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.